AM STRAND

AM STRAND VON RIMINI

AM STRAND VON RIMINI - VOLENDO VIAGGI

Am Strand der Riviera von Rimini trifft sich was einen aufregenden Urlaub verleben möchte. Hier sind viele Freundschaften entstanden, Liebesbeziehungen nahmen hier ihren Anfang. Alle, die schon einmal dort waren, tragen die Erinnerung an unvergessliche Momente oder ein Ereignis am Strand mit sich, hier an diesem Strandabschnitt, an dem Tag, in jenem Jahr. Dieser Strand zieht die Menschen fast magisch immer wieder an.

Der Strand besteht aus dem feinsten goldenem Sand, und ist schon allein deshalb eine Topadresse für Familien mit Kindern.

Die Allerjüngsten haben hier rund um die Uhr Spaß. An vielen Strandabschnitten gibt es spezielle Spielbereiche für sie, und wenn sie gerne im Wasser plantschen möchten, brauchen die Eltern keine Angst zu haben: das flache Wasser und der sanfte Übergang machen die Adria zu einem Meer, in dem Generationen von kleinen Italienern und anderen Europäern das Schwimmen gelernt haben. Sonnenschirme, Überdachungen und Liegen können bei den Betreibern jedes Strandabschnittes gemietet werden, und man findet auch sonst alles, was den Aufenthalt am Strand angenehm macht. Es gibt viele Cafes und Imbissstuben, in denen man Getränke, Eis oder einen Snack kaufen kann, wenn Sie kein großen Mittagessen wünschen. Der Chef an jedem Strandabschnitt ist der "bagnino", der für alle Belange zur Verfügung steht und häufig zu einem Freund und Berater wird.

Der frühe Morgen, wenn die Sonnenschirme noch geschlossen und der Strand fast verlassen ist, ist die ideale Zeit für einen Spaziergang am Wasser. In diesen Momenten kann man das Meer seufzen hören. Frühaufsteher können das faszinierende Schauspiel der langsam über der Adria aufgehenden Sonne erleben - aber es ist ebenso spannend, noch spät abends nach einem heißen Sonnentag am Strand zu sein und die Kühle Brise und die ruhige See zu genießen.

VOLENDO VIAGGI

VOLENDO VIAGGI